Übersicht Wettbewerbe und Stipendien

Am Immanuel-Kant-Gymnasium hast du vielerlei Möglichkeiten, deine naturwissenschaftlichen Interessen auch außerhalb des Unterrichts zu verfolgen und dich bei Wettbewerben interdisziplinär Herausforderungen zu stellen, die stets aktuelle Forschungsthemen beinhalten. In dieser Tabelle sind die von Frau Kaltenbach aktuell betreuten Wettbewerbe aufgelistet. Melde dich bei Interesse jederzeit per Mail oder komme ans Lehrerzimmer und frage nach genaueren Informationen.

Wettbewerb

Kurzbeschreibung

Internationale Junior Science Olympiade Praxis- und Theoriewettbewerb für Jugendliche zwischen 10 und 15 Jahren (IPN Kiel), der die Fächer Biologie, Chemie und Physik verbindet.
Biologieolympiade Praxis- und Theoriewettbewerb für Jugendliche ab 14 Jahren (IPN Kiel)
Chemieolympiade Praxis- und Theoriewettbewerb für Jugendliche ab 14 Jahren (IPN Kiel)
Physikolympiade Praxis- und Theoriewettbewerb für Jugendliche ab 14 Jahren (IPN Kiel)
   
Jugend präsentiert Präsentationswettbewerb Naturwissenschaften für Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren
Nach 1. Runde 4-tägiges Rhetorikseminar in Heidelberg, danach Entscheidung zur Einladung nach Hamburg ins Bundesfinale
Jugend testet Wettbewerb, bei dem man Produkte oder Dienstleistungen in Gruppen oder alleine testen und seinen eigenen Test bei Stiftung Warentest einreichen kann.
Schüler experimentiert Praxiswettbewerb, Erforschung eigener Fragestellungen in verschiedensten Teilbereichen. Für Jugendliche bis 14 Jahren, Ausarbeitung von 10 Seiten erforderlich.
Jugend forscht Praxiswettbewerb, Erforschung eigener Fragestellungen in verschiedensten Teilbereichen. Für Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren, Ausarbeitung von 10 Seiten erforderlich.
Bundesumweltwettbewerb Praxiswettbewerb, Erforschung von Fragen im Zusammenhang mit dem Thema Umwelt. Ausarbeitung erforderlich
Weitblick Entwurf einer Architekturzeichnung und Bau eines Modells zu einem bestimmten Thema. Materialumfang ist vorgegeben.
Jugend baut Energieeffizientes und optisch ansprechendes Design z.B. einer Wohnsiedlung

Weiterhin gibt es einige Schülerstipendien, für die du dich bewerben kannst. Hierbei wirst du ebenfalls von Frau Kaltenbach unterstützt.

Förderung durch

Kurzbeschreibung

X-Lab Göttingen Praktika zu verschiedenen naturwissenschaftlichen Themen, die jährlich wechseln. Bewerbung durch Zeugnisse, Beurteilungsschreiben und Motivationsschreiben des Schülers. (Für Oberstufe)
Umwelttagung International-College Freiburg Tagung mit allen renommierten Wissenschaftlern aus dem Bereich Umweltwissenschaften. Auf Englisch. Bewerbung mit Beurteilungsschreiben, Zeugnis und Motivationsschreiben
Deutsche Schülerakademie Besonders leistungsfähige und motivierte Schüler können am außerschulischen Programm der Deutschen Schülerakademie teilnehmen. Die jeweils 16-tägigen Akademien werden in den Sommerferien durchgeführt. Die Schülerförderung besteht aus bis zu sechs Kursen mit Themen aus verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen. Die fachliche Arbeit in den Kursen wird durch zahlreiche kursübergreifende Angebote (z.B. Sport, Musik, Theater, Exkursionen, Vorträge) ergänzt.
Schülerkolleg International Das Schülerkolleg International möchte dir als leistungsstarken und motivierten Schüler einen Überblick zum breitgefächerten Angebot internationaler Berufsfelder geben und damit in dir das Interesse für eine internationale Ausbildung wecken. Studentische Mentoren stehen dir beim Schülerkolleg mit ihrem Wissen zur Seite und geben ihre reichhaltigen Auslandserfahrungen an dich weiter. Somit schaffst du die ersten Voraussetzungen für eine spätere internationale Karriere.