Unser pädagogisches Konzept

Für die Betreuungsangebote außerhalb des Unterrichtes haben wir ein pädagogisches Konzept erstellt, das Sie in seinen Eckpunkten unten sehen können:

Ganzheitliches Lernen

Unsere Angebote

  • Das „Haus der Schüler“ mit Schülertreff und Lese-Ecke bietet für Schüler der Gymnasien viele Räume zum Lesen, Entspannen und zum gemeinsamen Spielen (Tischkicker, Gesellschaftsspiele, Basteln, Billard, Outdoor-Spiele-Verleih...). Öffnungszeiten: Mo-Do, 12 bis 15 Uhr, Schülertreff 12:30 bis 14 Uhr.
  • Von Montag bis Donnerstag bieten wir in der Mensa Mühlau von 11:45 bis 13:45 Uhr ein Mittagessen an. Die Cafeteria im Haus der Schüler (Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte dem Aushang an der Cafeteria) bietet in Zusammenarbeit mit „Mutpol“ Snacks, Salate, Joghurt, Obst, einfache Mittagessen und Suppen an.
  • Die Hausaufgabenbetreuung in der Lese-Ecke im Haus der Schüler: Hausaufgabenbetreuer/innen kümmern sich um die Fragen der Schüler (Mo- Do 12:40 bis 15 Uhr).
  • Lehrer, Eltern und ältere Schüler beider Gymnasien bieten als Jugendbegleiter verschiedene AGs an (Mo-Do in der Zeit von 13-14 Uhr).
  • Ältere IKG-Schüler bieten für jüngere IKG-Schüler Intensivkurse in Mathe, Deutsch, Englisch, Französisch, Latein und Spanisch an (max. 3 Teilnehmer, je nach Teilnehmerzahl 40-80 € pro Halbjahr, 60 min in der Zeit von Mo-Do, 13-14 Uhr).
  • Unsere Organisatorin im Haus der Schüler, Frau Schiller, ist Ansprechpartnerin für Fragen aller Art (Büro im Haus der Schüler von Mo bis Do, 12-15 Uhr; Tel: 943-200)