Die grüne Oase

Vorher

Der Schulgarten des IKG bietet vielfältige Möglichkeiten zur unmittelbaren Naturbeobachtung. Die derzeitige Anlage wurde ab 1980 aus einer monotonen Rasenfläche geschaffen.

 

Inzwischen sind die damals angepflanzten einheimischen Bäume und Sträucher herangewachsen und bieten so der heimischen Tierwelt viele Lebensmöglichkeiten. In den beiden Teichen fühlen sich neben zahlreichen Insekten auch Frösche und Molche wohl.

Klicken Sie zur Vergrösserung auf eines der Bilder.