Auch in den Pausen haben wir unseren Spaß

 

 

 

                                   Beim Spielen und Toben...

Spielen
   
Tischtennis

 

 

 

 

         ...an unseren Tischtennisplatten...

   
und bei vielen anderen Aktivitäten auf unserem großzügig gestalteten Pausenhof.

Pausensport

Pausensport

 

Der ehemalige britische Premierminister Sir Winston Churchill soll kein großer Freund sportlicher Ertüchtigungen gewesen sein, weswegen sein Sportmotto folgendermaßen ausgesehen haben könnte: Kein Sport ist der beste Sport. Doch seit Mitte Dezember 2012 widersprechen die SchülerInnen des Immanuel Kant Gymnasiums in Tuttlingen in praktischer Hinsicht  dieser Ansicht Churchills, denn an jener Schule heißt es von nun an in jeder großen Pause „Sport? Yes!“   

 




Nun kann unter Umständen der komplette Pausenhof in ein freies und überdimensionales Betätigungsfeld für Sportarten aller Art genutzt werden. Und hier muss man nicht, wie im Fitnessstudio, einen Monatspreis bezahlen! Nein! Es kommt noch besser: Nicht einmal die Sportgeräte müssen mitgebracht werden. Lediglich das Vorzeigen eines gültigen Ausweises, wie z. B. des Schülerausweises, hindert einen Sportbegeisterten daran folgende Sportgeräte für die große Pause in Empfang zu nehmen:  


Baskettbälle, Fußbälle, Indiaka, Springseile, Tischtennisschläger, Wurfscheibe, Beachballschläger, Laufdosen und Hacky- Sack

Ferner liegt die Ausleihe der Sportgeräte nicht in den Händen zwielichtiger Gestalten, die unter keinen Umständen mit fremden Menschen in Kontakt treten möchten. Im Gegenteil, die entsprechenden Verantwortlichen sind „freundlich“ und wollen „angesprochen“ werden. Es sind SchülerInnen der 9. Klasse, die in jeder großen Pause mit dem Sportgerätewagen im Pausenhof warten, um SchülerInnen die Ausleihe von sportlichen Geräten zu ermöglichen. An dieser Stelle ein herzlichen Dank an die SchülerInnen der 9. Klasse für ihren Einsatz!!!

Also, lieber SchülerInnen kommt in der großen Pause zu Hauf in den Innenhof. Dort werdet ihr stets einen silbernen Gerätekasten finden, in dessen Räumlichkeit sich alle Sportgeräte befinden. Sprecht die davor stehenden SchülerInnen der 9. Klasse an und ihr könnt bei Aushändigen eines Ausweises ein Sportgerät eurer Wahl ausleihen!  

Macht den Pausenhof zur Sportarena des IKGs!

Pausensport