Programmheft 2017/18

Liebe Schülerinnen und Schüler von IKG und OHG, sehr geehrte Eltern,


beide Gymnasien machen Ihnen mit dem „Haus der Schüler“ ein gemeinsames Betreuungsangebot an vier Tagen der Woche (Montag bis Donnerstag, 12 bis 15 Uhr), um Ihren Kindern die Möglichkeit zu geben, unter qualifizierter Aufsicht Hausaufgaben zu erledigen, zusammen mit anderen Kindern zu spielen, Sport zu treiben oder andere betreute Angebote wahrzunehmen.

Wir freuen uns, dass wir Ihre Kinder dort in kompetenten Händen wissen: Seit Januar 2012 ist Frau Schiller als verantwortliche Organisatorin im Haus der Schüler tätig. Sie ist dort im Büro zwischen 12 und 15 Uhr erreichbar (Tel: 07461/943- 200). Unterstützt wird sie von Frau König.

Mit den Angeboten hoffen wir, Sie zu entlasten und zu gewährleisten, dass der längere Schultag sinnvoll und verlässlich genutzt werden kann. Sie haben die Möglichkeit, gemeinsam mit Ihrem Kind unter den Angeboten auszuwählen; dabei können Sie sich auch für mehrere Angebote entscheiden.

Im Rahmen der „Qualitätsoffensive Gymnasium 2008“ des Kultusministeriums wurde die Hausaufgabenbetreuung in den Vordergrund gestellt. Beide Gymnasien bieten Ihnen deshalb eine qualifizierte HA-Betreuung durch Schülermentoren und erwachsene Hausaufgabenbetreuerinnen an, damit die Schüler/innen in ruhiger Lernumgebung kompetente Ansprechpartner haben - auch schon bevor evtl. schulische Probleme auftreten. Ihr Kind kann auf "Rezept" (also auf Ihren Wunsch und/oder die Empfehlung eines Lehrers), als Teil einer festen Lerngruppe, auf individuelle Anmeldung oder spontan ohne Anmeldung (nach Bedarf) zu uns kommen. Im jedem Fall darf es sich im Büro im Haus der Schüler ein "Stempelheft" abholen und, wenn es fünf Mal die Hausaufgaben in der Betreuung gemacht hat, ein kleines Geschenk aussuchen. Positiver Nebeneffekt: mehr Zeit am Nachmittag!

 

Viel Spaß beim Aussuchen und Nutzen der Angebote wünschen Ihnen

C. Sturm (Schulleiterin IKG), G. Schwarz (Schulleiter OHG)

R. Kratzer, M. Sturm (betreuende Lehrkräfte)

Erdmuthe Schiller (Organisatorin im Haus der Schüler)

Montag

Nummer

Zeit

Angebot

Raum

100 oder Tel.: 07461/943-200 (Mo-Do 12-15) geöffnet 12-15 (i.d.R. kürzere Anwesenheit)

Hausaufgaben-Betreuung (Kl. 5-8; offen, feste Gruppe, auf "Rezept")

Lese-Ecke, Haus der Schüler
Frau Schiller und Betreuer
101 13-14

Russisch-AG
Habt ihr Spaß daran, eine neue Sprache zu lernen oder vorhandene Kenntnisse zu verfeinern? Dann seid ihr in der Russisch-AG genau richtig!
Zusammen werden wir russische Märchen spielen, basteln, über Land und Leute reden, singen, schreiben, lesen, Kontakt zu Schülern in Russland aufnehmen und Briefe schreiben. Wir werden spannende Entdeckungen machen!

Raum 2.06 IKG
Frau Dornhof
102 13-15
(Die AG kann auch nur von 13 bis 14 Uhr besucht werden)

Kunst-AG

Gemeinsam wollen wir mit verschiedensten Farben experimentieren und gestalten. Wir werden einige berühmte moderne, aber auch alte Künstler kennenlernen und versuchen, mit deren Techniken zu malen.

Außerdem werden wir aus Pappmaché kunstvolle und lustige Skulpturen und Figuren herstellen.

Unkostenbeitrag: 20 Euro

 

Leitung: Frau Ludwig

Werkraum, Haus der Schüler
Frau Ludwig
103 12.45 -13.45

WeltFAIRsteher-AG (Kl. 6/7)

Es freut uns, dass das kleine Wortspiel „WeltFAIRsteher <-> Weltversteher“ Dein Interesse geweckt hat. Doch worum geht’s? Im Großen möchten wir in der WeltFAIRsteher-AG unsere Umwelt, die Stadt Tuttlingen, unsere Schule und vieles mehr ein kleines Stückchen besser machen. Im Kleinen bedeutet dies, dass wir gemeinsam unterschiedlichste Aufgaben lösen, sogenannte challenges. Eine kleine Auswahl gefällig?

1. Challenge „Ene Mene Schmeck“: Wasserhahn auf, Kopf drunter, Durst gelöscht. Trotzdem trinken viele von uns Wasser aus Plastik- oder Glasflaschen. Doch ist das wirklich sinnvoll? Wir machen hierzu eine Blindverkostung!

2. Challenge „Plant for the Planet“: Pflanzen sind nicht nur wichtige Nahrung, sondern auch die grüne Lunge unseres Planeten. Wir ziehen Pflanzen eurer Wahl vom Samen bis zum Baum groß!

3. Challenge „Aus Wasser mach Strom“: Habt ihr schon mal darüber nachgedacht, wie man Wasserkraft nutzen kann? Wir bauen ein Wasserrad, das ihr am Bach oder am Wasserhahn testen könnt!

4. Challenge „Meine Welt in 50 Jahren“: Was bedeutet der Klimawandel für unsere Zukunft? Wir skizzieren unsere Welt in 50 Jahren!

Es warten viele weitere spannende Aufgaben auf uns, die vor allem Spaß machen werden, zudem jedoch auch zum eigenen Nachdenken und Handeln anregen.

Interessant ist, dass wir mit unserer WeltFAIRsteher-AG Teil eines deutschlandweiten Bildungsprojekts sind und für alle durchgeführten challenges Punkte sammeln. Sollten wir am Ende viele Aufgaben gelöst haben, haben wir logischerweise auch viele Punkte gesammelt und können vielleicht sogar einen Preis gewinnen.

Wir freuen uns sehr, Dich bald in unserer  WeltFAIRsteher-AG begrüßen zu dürfen.

 

Teilnehmerbegrenzung: 20

 

Leitung: Frau Bormer, Frau Huber

Raum 1.21 IKG
Frau Bodmer, Frau Huber
104 12.45-13.30

Garten-AG (Kl. 5-7)

Biologie-Sammlung IKG
Frau Croener

Anmeldung über Herr Kaltenbach*

(Nur ganzjährige Anmeldung möglich!)

12.45-13.45

Schulorchester ab Kl. 7

 

Projektraum Haus der Schüler

Dienstag

Nummer

Zeit

Angebot

Raum

200 oder Tel.: 07461/943-200 (Mo-Do 12-15)

geöffnet 12-15 (i.d.R. kürzere Anwesenheit)

Hausaufgaben-Betreuung (Kl. 5-8; offen, feste Gruppe, auf "Rezept")

Lese-Ecke, Haus der Schüler
Frau Schiller und Betreuer
201 13-15

Koch-AG (Kl. 5-7)

 

Frisch auf den Tisch - und Spaß beim Kochen. Wir versuchen uns an selbstgemachten Spätzle (auch mal in anderen Variationen), Pasta-Soßen, tollen Nachtischen, Kuchen, Pralinen und vielem mehr. Freut euch auf zwei interessante Stunden. Bitte Schürze mitbringen!

 

Teilnehmerbegrenzung: 10

 

Unkostenbeitrag: 30 Euro im ersten Halbjahr

 

Leitung: Barbara Straub

Küche IKG
Frau Straub
202 13-14

Theater-AG (ab Kl. 7)

Aula IKG

Frau Fuss, Herr Schuldt

Anmeldung über Frau Diesch* 12.45-13.45

Chor (ab Kl. 7)

Projekt-Raum, Haus der Schüler

Mittwoch

Nummer

Zeit

Angebot

Raum

300 oder Tel.: 07461/943-200 (Mo-Do 12-15)

geöffnet 12-15 (i.d.R. kürzere Anwesenheit)

Hausaufgaben-Betreuung (Kl. 5-8; offen, feste Gruppe, auf "Rezept")

Lese-Ecke, Haus der Schüler
Frau Schiller und Betreuer

301

13-14

Theater-AG (Kl. 5-7)

 

In dieser AG habt ihr die Möglichkeit, Eure Kreativität auf die Bühne zu bringen und diese Begeisterung mit anderen zu teilen. Spielerisch, aber trotzdem zielgerichtet, werden Aufführungen vorbereitet und ganz nebenbei Selbstvertrauen, Konzentration, Individualität und Lernfähigkeit gefördert.

 

Teilnehmerbegrenzung: 25

 

Leitung: Clara Wagner, Fabienne Voigtländer, Michelle Buchta

Projektraum, Haus der Schüler

Annabelle Wagner, Fabienne Voigtländer, Michelle Buchta

302

13-14

Offene Werkstatt (Kl. 5-7)

 

In dieser AG bekommt Ihr eine Einweisung in den Umgang mit verschiedenen Werkzeugen und Materialien (Holz, Ton, Metall) und könnt kleine Objekte aus diesen Materialien herstellen.

 

Leitung: Herr Dinkelaker

Raum 0.15 IKG
Herr Dinkelaker
304 12.45-13.45

Cheerleading (Kl. 5-7)

GTH

Frau Michaelis

305 13-14
(1.HJ: 14-tägig;
2. HJ: wöchentl.)

Bienen-AG (ab Kl. 7)

Raum 2.03 IKG
Herr Münster, Frau Sum

Anmeldung über Frau Wacker beim ersten Termin

12.45-13.30

Tanz-AG (ab Kl. 7)

Mühlau-Halle
(Gymmnastik-Raum)
Frau Wacker
306 12.45-13.45

Bühnenbild-AG (ab Kl.7)

Raum 1.17 IKG

Herr Adt

Anmeldung über Herr Kaltenbach*

12.45-13.45

Big Band (ab Kl. 5)

Raum 1.09, IKG
Herr Kaltenbach

Donnerstag

Nummer

Zeit

Angebot

Raum

400 oder Tel.: 07461/943-200 (Mo-Do 12-15) geöffnet 12-15 (i.d.R. kürzere Anwesenheit)

Hausaufgaben-Betreuung (Kl. 5-8; offen, feste Gruppe, auf "Rezept")

Lese-Ecke, Haus der Schüler
Frau Schiller und Betreuer
401 13-15
(Die AG kann auch nur von 13-14 Uhr besucht werden)

Textiles Werken und andere Kreativ-Techniken (Kl. 5-7)

 

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: Ob ihr mit der Nähmaschine einen außergewöhnlichen und einmaligen Wollschal näht, ob gehäkelt, gestickt, gestrickt, gefilzt wird, ob ihr aus Speckstein oder Holz eigene Kunstwerke herstellt. .. Euch werden die jeweiligen Techniken sehr genau und detailliert gezeigt. Am Ende könnt ihr eure geschaffenen “Meisterstücke“ mit nach Hause nehmen.

Bitte kleines Vesper und Getränk nicht vergessen.

 

Teilnehmerbegrenzung: 10

 

Unkostenbeitrag: 20 Euro pro Halbjahr

 

Leitung: Barbara Straub

Werkraum, Haus der Schüler
Frau Straub
402 12.45-13.45

Kreative Foto-AG (Kl. 5-7)

 

Blumen gekonnt in Szene setzen, Alltagsgegenstände interessant ablichten, Portraits von Tier und Mensch erstellen, mit Wasser und Öl Planetenfotos herstellen, Kleines ganz groß werden lassen, interessante Fotos mit Licht gestalten, Fotocollagen erstellen mit Fotobearbeitungsprogrammen… das alles und noch viel mehr kannst du in dieser AG lernen. Gemeinsam schauen wir eure Fotos an, besprechen sie und drucken sie zum Teil aus. Gerne könnt Ihr auch Eure eigenen Ideen einbringen!

Falls vorhanden, bitte eigene Kamera und/oder Smartphone mitbringen.

Weitere Kameras stellt Frau Waßmann zur Verfügung.

 

Teilnehmerbegrenzung: 10

 

Unkostenbeitrag: 2 € pro Halbjahr

 

 

Leitung: Frau Waßmann

Raum 3.05 IKG

Frau Waßmann

403 12.50-13.50

Volleyball-AG (Kl. 5/6)

Mühlau-Halle
Frau Reuter
404 12.45-13.45

Lauf-& Spiele-AG (Kl. 5-7)

Mühlau-Halle
Frau Klotz-Kigle
Jana Heizmann, Paula Huber

Unsere Organisatorin im Haus der Schüler, Frau Schiller, ist Ansprechpartnerin für Fragen aller Art (Büro im Haus der Schüler von Mo bis Do, 12-15 Uhr; Tel: 943-200)

Einige Beispiele aus unseren AGs: