Adelsheim Akademie

Im Kurs Philosophie beschäftigte er sich mit der Frage „Was ist Zeit?“. Dabei wurden die Schriften verschiedener Philosophen gelesen und darauf basierend hinterfragt und diskutiert. Des Weiteren wurden die grundlegenden Fertigkeiten der Philosophie wie Aussagenlogik studiert und in eigenen, philosophischen Texten erprobt. Während der gesamten Arbeit lag der Fokus mehr auf der Ergründung der Sichtweisen der antiken Gelehrten als die Betrachtung der Zeit als physikalisches Phänomen.
Während der Akademie fanden auch wissenschaftliche Vorträge externer Referenten statt, die den Teilnehmenden über den Kurs hinaus Anreize verschaffen sollten.

Die Akademie Adelsheim ist eine Institution für besonders begabte und motivierte Jugendliche in den Sommerferien, die jährlich stattfindet. Sie ist besonders auf Langfristigkeit ausgelegt, die Teilnehmenden sollen möglichst lange in der Einrichtung verwurzelt bleiben und vor allem Kontakte knüpfen. Die wissenschaftliche Arbeit in den Kursen geht weit über das Schulniveau hinaus und enthält auch Rotationen, in denen andere Fachgebiete behandelt werden.
Teilnehmen können nur Schüler der achten und neunten Klasse.

 

Zurück

Ankündigungen

Die IKG Bienen-AG verkauft derzeit die "Frühsommer Honig-Edition". Das 250g Glas kostet 3,50 Euro. Bei Abnahme von 3 Gläsern sind 10,00 Euro zu zahlen.

Verkauf solange Vorrat reicht, Abgabe nur in haushaltsüblichen Kleinmengen.

Der Verkauf findet vor der HdS Cafeteria während der ersten großen Pause statt. Bitte Abstand halten und das Geld möglichst passend bereithalten.

Weiterlesen

Ab dem 29. Juni läuft in Tuttlingen wieder die Aktion Stadtradeln. Nach starken Top 3- Platzierungen in den vergangenen Jahren und unter dem Motto „Radeln für ein gutes Klima” ist auch das Immanuel-Kant-Gymnasium bei der erneuten Auflage dabei.

Weiterlesen

Alle Ankündigungen

Berichte

Alle Berichte