Landespreis beim 66. Europäischen Wettbewerb

Beim diesjährigen Europäischen Wettbewerb lautete das Thema „Yourope – es geht um dich!“. Luisa Renjiffo Boeck aus der Klasse 5 hat sich im Rahmen des Themas mit der Aufgabenstellung zum Parlament der Tiere befasst. Hierbei sollten sich die Teilnehmer das europäische Parlament als eine Versammlung von Zootieren vorstellen und deren Diskussionen darstellen.
Luisas kunterbuntes Parlament aus vielen verschiedenen, sehr liebevoll gestalteten Tieren, die sich über alles Mögliche in den Haaren zu liegen scheinen, hat die Jury überzeugt: Sie durfte bei der Preisverleihung am Mittwoch, den 29.5.2019, im Landratsamt Tuttlingen vom Herrn Bär nicht nur den Landespreis entgegennehmen, sondern ist auch für den Bundepreis nominiert.
Beim diesjährigen Europäischen Wettbewerb beteiligten 1131 Schulen mit insgesamt 70 057 Schülern. Er zählt zu den ältesten Schulwettbewerben, begleitet die europäische Integration von Beginn an und befasst sich mit Themen, die angesichts der aktuellen politischen Lage brandaktuell sind.
Wir gratulieren Luisa zu ihrer Leistung und drücken ihr für die Auswahl des Bundespreises die Daumen!

Zurück

Ankündigungen

Die IKG Bienen-AG verkauft derzeit die "Frühsommer Honig-Edition". Das 250g Glas kostet 3,50 Euro. Bei Abnahme von 3 Gläsern sind 10,00 Euro zu zahlen.

Verkauf solange Vorrat reicht, Abgabe nur in haushaltsüblichen Kleinmengen.

Der Verkauf findet vor der HdS Cafeteria während der ersten großen Pause statt. Bitte Abstand halten und das Geld möglichst passend bereithalten.

Weiterlesen

Ab dem 29. Juni läuft in Tuttlingen wieder die Aktion Stadtradeln. Nach starken Top 3- Platzierungen in den vergangenen Jahren und unter dem Motto „Radeln für ein gutes Klima” ist auch das Immanuel-Kant-Gymnasium bei der erneuten Auflage dabei.

Weiterlesen

Alle Ankündigungen

Berichte

Alle Berichte