„tutti funk“ in Ochsenhausen

Unter großflächigen Deckengemälden hindurch, an den weißen Säulen der breiten Korridore entlang und über altehrwürdige, knarrende Holztreppen führt der Weg der Musikerinnen und Musiker unserer IKG-Big Band „tutti funk“ bis zu ihrem Proberaum im Schloss von Ochsenhausen. Hier, in der „Landesakadamie für die musizierende Jugend in Baden-Württemberg“, führte die Big Band im Januar 2019 wieder ihre jährliche zweitägige Probenarbeitsphase durch, um sich auf ihren Auftritt bei „Jugend forscht“ in der Stadthalle am 22. Februar und das Big Band Konzert am 29. März, zu welchem die SWR Big Band zu Gast sein wird, vorzubereiten. In der atemberaubenden Atmosphäre des barocken Schlosses, einem ehemaligen Kloster, fanden die jungen Musikerinnen und Musiker ausreichend Zeit, Inspiration und Konzentration, ihr Repertoire zu erweitern sowie in den abendlichen freien Stunden den Zusammenhalt im Ensemble zu stärken.

Tristan Kaltenbach

Zurück

Ankündigungen

Die IKG Bienen-AG verkauft derzeit die "Frühsommer Honig-Edition". Das 250g Glas kostet 3,50 Euro. Bei Abnahme von 3 Gläsern sind 10,00 Euro zu zahlen.

Verkauf solange Vorrat reicht, Abgabe nur in haushaltsüblichen Kleinmengen.

Der Verkauf findet vor der HdS Cafeteria während der ersten großen Pause statt. Bitte Abstand halten und das Geld möglichst passend bereithalten.

Weiterlesen

Ab dem 29. Juni läuft in Tuttlingen wieder die Aktion Stadtradeln. Nach starken Top 3- Platzierungen in den vergangenen Jahren und unter dem Motto „Radeln für ein gutes Klima” ist auch das Immanuel-Kant-Gymnasium bei der erneuten Auflage dabei.

Weiterlesen

Alle Ankündigungen

Berichte

Alle Berichte