Intensiv-Kurse

Ein Konzept zur Förderung von Schülerinnen und Schülern in Deutsch, Mathe, Englisch, Französisch, Latein und Spanisch.

Bereits am IKG vorhanden:

  • Hausaufgabenbetreuung Klasse 5-7 (durch Lehrer und Schüler, Mo-Do, 12:40-15 Uhr)

 

Ziele:

  • Förderung von Schülern, die in einem der Fächer zusätzliche Hilfe brauchen
  • Lücken sollten nicht erst kurz vor dem Abitur erkannt und behoben werden, sondern schon viel früher


Inhalte:

  • Wiederholung der Basisthemen der vergangenen Schuljahre
  • Bearbeitung von Aufgaben zum aktuellen Thema
  • Bearbeitung von Probeklassenarbeiten (Materialien von verschiedenen Verlagen)


Umsetzung:

  • Freiwilliges Angebot für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-10 und der Kursstufen
  • 1h pro Woche (13 - 14 Uhr), verbindliche Anmeldung für mind. 1 Schulhalbjahr
  • Gruppen von maximal 3 teilnehmenden Schülern
  • Betreuung durch von Fachlehrern empfohlenen, fähigen Schülern der oberen Klassen
  • Teilnehmer zahlen für ein Halbjahr 40€, unabhängig davon wie oft sie tatsächlich teilgenommen haben.
  • Die Intensivkurs-Leiter bekommen (wie die Jugendbegleiter bei den GTB-Angeboten auch) 7€ pro Stunde und ein Zertifikat für ihre Tätigkeit.

 

R. Kratzer, Schuljahr 2017/18